Jabber/XMPP Datenschutzerklärung

Dem Hot-Chilli Team ist der Schutz und die Sicherheit Deiner Daten auf unseren Servern sehr wichtig. Dies schließt alle von uns angebotenen Internetdienste inklusive dieser Webseite und den XMPP/Jabberdiensten ein.

Generelle Datenschutzerklärung

Prinzipiell werden und wollen wir keine Informationen von Dir oder über Dich sammeln oder speichern, Deine Konversationen loggen oder irgendwelche anderen Dinge unternehmen, die Deine Privatsphäre oder Sicherheit in irgendeiner Art und Weise gefährden würden. Dennoch müssen einige der von uns angebotenen Dienste, speziell die XMPP/Jabberdienste, Daten speichern damit sie überhaupt von Dir verwendet werden können. Beispielsweise müssen Kennwörter gespeichert werden damit Du Dich überhaupt anmelden kannst. Automatisch werden keine persönlichen Informationen über Dich wie Name oder Adresse gespeichert. Die einzige Ausnahme stellen Daten dar, die Du freiwillig an- bzw. eingibst. Wir geben oder verkaufen keine Daten an Dritte weiter.
Bitte beachte, dass wir, sollten wir aufgrund eines Gesetzes zur Kooperation mit Strafverfolgungsbehörden verpflichtet sein, diesem auch nachkommen werden (müssen). Dies könnte auch die Herausgabe von Daten beinhalten.

XMPP/Jabber

Die folgenden Informationen werden zur Verwendung unserer XMPP/Jabber Dienste gespeichert:

  • Jabber ID (= JID, Benutzername und Domain, z.B. user@jabber.hot-chilli.net)
  • Jabber und Transport Passwörter
    (Jabber Passwörter werden als SCRAM-SHA-1 Hash und Passwörter von Transportdiensten im Klartext gespeichert. Uns gefällt es genau so wenig wie es Dir vermutlich auch nicht gefällt, die Transport Passwörter im Klartext zu speichern, aber leider hat dies rein technische Gründe. Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und werden diese Information in keinster Weise je verwenden. Dennoch ist es gute Sicherheitsmaßnahme, für jeden Webdienst oder Webseite ein einmaliges Passwort zu verwenden und wir fordern Dich auf, das bei unseren Diensten genau so zu machen.)
  • Roster (= Kontaktliste)
  • Offline Nachrichten
    (Private Nachrichten sind Nachrichten, die Du an andere XMPP/Jabber Benutzer auf unserem oder anderen Servern verschickst. Wenn Deine Nachrichten an andere Server versendet werden kann es sein, dass diese Nachrichten dort geloggt werden. Über diese Server haben wir keine Kontrolle. Hier auf unserem Server werden Nachrichten jedoch nie absichtlich gespeichert. Solltest Du nicht online sein, wenn Dir jemand eine Nachricht schickt, wird diese auf unserem Server zwischengespeichert und ausgeliefert, wenn Du Dich wieder einloggst. Nach Auslieferung wird diese Nachricht automatisch vom Server gelöscht.)
  • Zeitstempel der letzten Login oder Logout Aktivität
  • Daten, die der XMPP/Jabber Client auf dem Server speichert, z.B. vCards
  • Daten, die die Transport- und Gatewaydienste (z.B. ICQ, AIM…) speichern
    (Benutzername, Passwort und Kontaktliste des jeweiligen Transports/Gateways, außerdem letzter Login Zeitstempel)
  • Chaträume
    (Wenn Logging von den Benutzern selbst aktiviert. Wir selbst aktivieren vor keinen Chatraum außer für unseren Supportraum das Logging.)
  • HTTP Upload
    (Mittels HTTP Upload kannst Du Dateien auf unseren Server hochladen. Diese Dateien werden 31 Tage gespeichert und dann automatisch gelöscht.)
  • E-Mail Addresse
    (Wenn Du Dich entscheidest, Deinem XMPP/Jabber Account eine E-Mail Adresse hinzuzufügen zum Zweck der Account- bzw. Passwortwiederherstellung. Dies ist komplett optional und nicht notwendig um auf unserem Server einen Account zu erstellen.)

Die folgenden Informationen werden bei der Verwendung unserer XMPP/Jabber Dienste nicht gespeichert:

  • IP Addressen
    (Unsere XMPP/Jabber Dienste loggen keine IP Adressen. Als einzige Ausnahme loggen wir IP Adressen bei fehlgeschlagenen Login-Versuchen. Außerdem behalten wir uns das Recht vor, einzelne IP Adressen sowie ganze IP Blöcke, die unsere Dienste gefährdet haben oder gefährden könnten, zu blocken. Diese Adressen sammeln wir in einer Liste, die nicht veröffentlicht wird.)
  • Web

    • Der Webserver, auf dem auch diese Webseite läuft, loggt Besucheraktivitäten inklusive der IP Adresse. Dies ist das Standardverhalten der meisten Webserver weltweit.
    • Unsere Webformulare zur Registrierung und Löschung von XMPP/Jabber Accounts sowie zur Speicherung eine E-Mailadresse zu diesem Account und zur Kennwortänderung laufen über unseren Webserver. Daher werden bei der Benutzung dieser Webformulare auch IP Adressen geloggt.
    • Wenn Du unser Kontaktformular benutzt, werden die Daten, die Du dort eingibst (Name, E-Mail Adresse, Nachrichtentext) gespeichert und an uns versendet.
    • Wir benutzen Piwik für Webstatistiken. Du kannst Dich hier ausnehmen indem Du die folgende Checkbox deaktivierst:

    Backup

    Um Dienstausfälle zu verhinden sichern wir die Daten unserer Dienste. Diese Backups beinhalten System, Konfigurationsdateien und Datenbanken.

2 Gedanken zu „Jabber/XMPP Datenschutzerklärung“

Kommentare sind geschlossen.