Vielzählige Crashes…

…sind in den letzten Tagen aufgetreten. Aus dem Nichts entstanden diese Probleme. Die selbe Symptomatik wie vor einiger Zeit als der Jabber Server Prozess auf einmal alle verfügbaren Resourcen des Servers vereinnahmte und den Server an sich zum Absturz brachte.

Wir haben uns das Problem nun intensiv angesehen und hoffen, dass wir nun eine Lösung gefunden haben – die wir vor ungefähr einer Stunde implementiert haben. Deswegen gab es einen kurzen Dienstausfall aufgrund des notwendigen Neustarts damit die Einstellung aktiv wird.

Hoffentlich haben wir damit das Problem gelöst.

Facebook und zweiter XMPP Transport

Sorry, dass wir das erst jetzt posten. Der Facebook Transport ist nun seit 6. Oktober auf ausschließliche Facebookbenutzung eingeschränkt, wie angekündigt. Wir haben die alten Kontakte für lokale Benutzer nicht gelöscht, da diese Benutzer wie alle anderen Benutzer auch Unsubscribe-Meldungen für diese Kontakte erhalten sollten. Falls Du immer noch alte Kontakte im Roster hast, lösche sie bitte von Hand.

Der zweite XMPP Transport ist online seit 6. Oktober, wie versprochen.

Zweiter XMPP Transport und Facebook Transport nur für Facebook Verwendung

Wie hier bereits erwähnt bekommen wir nun endlich die Möglichkeit, unseren Facebook Transport auf Facebookverwendung zu limitieren. Daher werden wir alle Nicht-Facebook-Accounts vom Facebook Transport im Laufe des Tages löschen. Diese Accounts können auf unserem zweiten und neuen XMPP Transport, xmpp.jabber.hot-chilli.net, neu erzeugt werden. Wir haben diesen zweiten XMPP Transport erstellt weil wir festgestellt haben, dass dies für viele Leute wichtig ist.

Falls Du den Facebook Transport für „normalen“ XMPP Transport verwendet hast und ein lokaler Anwender von jabber.hot-chilli.net bist werden wir alle alten Kontakte mit @facebook.jabber.hot-chilli.net für Dich aus Deinem Roster löschen. Falls Du kein lokaler Anwender von jabber.hot-chilli.net bist musst Du dies u.U. selbst machen – was bedeutet, dass Du Kontakte mit @facebook.jabber.hot-chilli.net aus Deinem Roster löschen musst. Beim Entfernen der Accounts wird Spectrum ein „unsubscribe“ an die Jabber server senden, lokal und nicht lokal. Trotzdem müssen alle Anwender (lokal und nicht lokal) alle übrig gebliebenen und veralteten Kontakte aus ihren Rostern und Jabber Clients löschen.

Wir werden hier Bescheid geben sobald wir die Änderungen am Server durchgeführt haben.

Um den zweiten XMPP Transport zu aktivieren wird der Jabber Server um 5:50 CEST neu gestartet.

IPv6 Umkonfiguration

Da unser Provider nun natives IPv6 (inklusiveDNS Reverseeinträgen) unterstützt haben wir unsere IPv6 Konfiguration geändert und verwenden keinen IPv6 Tunnel Broker mehr. Deswegen gab es heute zwei kurze Ausfälle der Jabber Dienste da wir den Server neustarten mussten um die neuen Einstellungen zu aktivieren.

Falls Du IPv6 verwendest ist es eventuell notwendig, Dein DNS zu flushen (oder bis zu 24 Stunden von jetzt an zu warten) um die korrekten IP-Adressen vom DNS zurück zu bekommen.

Twitter Transport aktualisiert

Mit der heutigen Entwicklerversion von Spectrum wurde der Twitter Transport aktualisiert. Das Paket pidgin-twitter wird nicht mehr weiterentwickelt und hat täglich Dutzende Abstürze verursacht. Spectrum verwendet nun pidgin-microblog.

Bitte lösche alle alten Twitter Kontakte in Deinem Roster, ausgenommen von twitter.jabber.hot-chilli.net. (Eventuell werden wir demnächst die alten Kontakte unserer lokalen Benutzer löschen.)

Dann bitte Spectrum erlauben, auf Deinen Twitter Account zuzugreifen. Beim ersten Connect zum neuen Twitter Transport wirst Du folgende Nachricht von twitter.jabber.hot-chilli.net empfangen:

Open following url and send the PIN number from the web page back to Spectrum.
https://api.twitter.com/oauth/authorize?oauth_token=tokenid

Diesen Anweisungen folgen und die PIN Nummer in das Chatfenster, in dem die o.g. Nachricht erschien, posten.

Dann dem Authorization Request für twitter.com@twitter.jabber.hot-chilli.net zustimmen.

Dieser Kontakt wird alle Tweets Deiner Twitter Kontakte posten.

Wenn Du selbst einen Tweet auf Twitter posten willst, diesen einfach in das Chatfenster von twitter.com@twitter.jabber.hot-chilli.net posten. Bitte nicht mehr als 140 Zeichen verwenden. Für weitere Informationen folgendes eingeben:

/help