Schlagwort-Archive: Gadu-Gadu

ICQ Transport wieder stabil

Wir hatten seit gestern morgen Stabilitätsprobleme mit dem ICQ Transport. Diese wurden dich eine bestimmte Version von libpurple verursacht. Die Probleme sollten nun gefixt sein.

Bitte beachte, dass bei Abstürzen der Spectrum Transports (also keine „normalen“ Stops oder Neustarts) dazu kommen könnte, das der Client denkt, er wäre immer noch online. Aus diesem Grund könnten Kontakte online bleiben obwohl der Client in diesem Moment gar nicht mehr richtig beim Transport eingeloggt ist. Das Spectrum Team arbeitet an diesem Problem. Bis zu eine Lösung hoffe ich einfach, dass die Spectrum Transports stabil laufen. ;-)

Mit der neuen libpurple Version sollte der Gadu-Gadu Transport nun endlich auch stabil laufen. Aber wir werden sehen wie sich das entwickelt in den kommenden Tagen.

Serverdaten

Der Hot-Chilli Instant Messaging Dienst ist ein Knoten des offenen Jabber Netzwerks, basierend auf XMPP, dem offenen Standard für Instant Messaging. Der IM Dienst ist auf der Webseite von xmpp.org gelistet und erfüllt damit auch die Voraussetzungen um dort gelistet zu werden.

Die Benutzung unserer IM Dienste ist völlig kostenlos (mit Ausnahme des Betriebs von eigenen Domains auf unserem Server).

Serverhardware und Serverstandort

  • Intel Core i7-6700 Quad-Core Skylake
  • 32 GB DDR4 RAM
  • 2 x 4 TB SATA 6 Gb/s 7200 rpm HDDs (Software-RAID 1)
  • 1000 Mbit Internetanbindung
  • Debian amd64

Standort: Deutschland
Breiten-/Längengrad: 49.09 N, 12.48 E

Domains

Folgende öffentliche XMPP Domains werden hier gehostet:

  • jabber.hot-chilli.net
    (auf dieser Domain laufen alle Transports und Dienste, die wir anbieten)
    SSL Fingerprint: EB:89:E0:5C:DF:48:F7:48:E7:E4:6C:08:35:57:70:B2:FA:EE:89:13
  • jabber.hot-chilli.eu
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: BE:DF:4C:5B:EA:AF:71:51:21:0D:3C:FC:9B:37:C2:FB:51:E8:38:C2
  • hot-chilli.net
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: 4E:B5:F9:44:9E:3F:DD:40:1E:01:49:79:56:DB:FE:07:FC:2D:EF:0C
  • hot-chilli.eu
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: 1D:84:10:6E:47:E5:17:EA:5C:66:98:1A:9E:16:CA:42:54:3B:96:F4
  • im.hot-chilli.net
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: CB:42:A4:A3:17:33:92:3B:74:12:74:39:2C:88:E1:C8:06:F9:1E:AF
  • im.hot-chilli.eu
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: B0:19:E7:94:DD:21:D2:DF:AB:45:DD:FE:6F:E5:2B:28:49:59:AA:24
  • jabb3r.de
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: 41:60:E6:E5:EC:01:00:7E:BA:DD:FE:5B:7E:B4:B7:4E:90:45:B6:1C
  • jabb3r.org
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: E9:FE:30:BA:23:7C:CF:EC:DE:5B:97:E9:DF:E0:32:D7:6A:D8:54:0C
  • jabber-hosting.de
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: 2F:4D:C5:AD:18:5F:E9:B1:7D:DC:20:4D:58:E2:B9:2E:34:67:C2:4B
  • xmpp-hosting.de
    (voller Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net)
    SSL Fingerprint: 66:4F:57:95:09:4B:6E:78:CB:A9:EF:23:23:19:20:A8:DD:3B:43:64

Eigene Jabber Domains

Sie können Ihre eigene Domain (mit Admin-Zugriff und vollen Zugriff auf die Transports und Dienste von jabber.hot-chilli.net) auf unserem Jabber Server hosten. Dies ist auch ohne den kompletten Umzug Ihrer Domain von Ihrem bisherigen Hoster möglich. Sie müssen lediglich drei DNS Einträge vornehmen, die die Jabber Dienste Ihrer Domain auf unseren Server leiten. Hier klicken für weitere Informationen.

Verbindungen

„normale“ Client-Verbindungen (STARTTLS/TLS)

  • jabber.hot-chilli.net:5222 (IPv4 und IPv6)
  • server.jabber.hot-chilli.net:80 (für Benutzer hinter restriktiven Firewalls, nur IPv4 Verbindungen möglich)
  • c2aaokzwkwkct543.onion:5222 (Verbindungen via Tor)

SSL Client-Verbindungen

  • jabber.hot-chilli.net:5223 (IPv4 und IPv6)
  • server.jabber.hot-chilli.net:443 (für Benutzer hinter restriktiven Firewalls, nur IPv4 Verbindungen möglich)
  • c2aaokzwkwkct543.onion:5223 (Verbindungen via Tor)

BOSH Verbindungen

  • https://jabber.hot-chilli.net/http-bind (IPv4 und IPv6)
  • https://jabber.hot-chilli.net:5281/http-bind (IPv4 und IPv6)

WebSocket Verbindungen

  • wss://jabber.hot-chilli.net:443/xmpp-websocket (IPv4 und IPv6)
  • wss://jabber.hot-chilli.net:5281/xmpp-websocket (IPv4 und IPv6)

Proxy65 (File Transfer Proxy)

  • proxy.jabber.hot-chilli.net:7777

STUN/TURN

  • stun.hot-chilli.net

Transports, Gateways und Features

  • AIM Transport
  • Gadu-Gadu Transport
  • ICQ Transport
  • MUC (Multi-User Chat)
  • Proxy65 (File Transfer Proxy)
  • Pubsub / PEP (Publish-Subscribe / Personal Eventing via Pubsub)
  • SIPE Transport
  • Web Presence
  • XMPP Transport (Jabber-to-Jabber, J2J)
  • Yahoo! Transport

Facebook Transport funktioniert, Gadu-Gadu Transport läuft instabil

In der Zwischenzeit läuft der Facebook Transport. Viel Spaß damit also. Hier schauen wie man den Transport Dienst konfiguriert.

Der Spectrum Gadu-Gadu Transport läuft augenscheinlich ziemlich instabil. Wenn das so bleibt, werden wir wieder zum traditionellen Transport Dienst zurück gehen. Die nächsten Tagen werden zeigen, wie wir verfahren…

Transports auf Spectrum migriert

Die ICQ, MSN, AIM, Yahoo! und J2J (XMPP) Transports wurden gestern Abend und Nacht auf Spectrum migriert.

Nachdem ich zufällig über Spectrum gestolpert bin (Danke an Flo!) habe ich mich direkt mit der Migration gestartet. Die alten PyXXXt Transports haben lange genug Probleme verursacht (PyMSNt beispielsweise verbrauchte pro Monat 800GB Traffic, zusammen haben die PyXXXt Transports 90% CPU verbraucht wenn sie eine gewisse Zeit gelaufen sind – was auch der Grund ist warum wir die Jabber Dienste jede Nacht neu starten), deswegen war ich sehr glücklich, ein neues, aktives und gut betreutes Projekt zu sehen, das auch noch deutlich besser läuft. Im Moment bin ich sehr enthusiastisch. ;-)

Alle Benutzer und Einstellungen wurden ohne Probleme migriert, eventuell ist es also nicht einmal aufgefallen, dass sich etwas auf dem Server geändert hat.

Der GaduGadu (GG) Transport wird auch auf Spectrum migriert, aber ich habe es bisher noch nicht geschafft, die Benutzerdaten zu migrieren.

ICQ Transport Benutzer sollten bitte beachten, dass der Zeichensatz auf ISO-8859-15 gestellt wurde – was eine gute Wahl für europäische Benutzer sein sollte (deutsche Umlaute, andere Sonderzeichen etc). Bei Problemen bitte den Zeichensatz (charset) des Transportaccounts beispielsweise auf utf8 ändern. Dazu in der Jabber Service Discovery im Context Menü von icq.jabber.hot-chilli.net auf „Register“ klicken.

AIM Transport Benutzer sollten bitte bachten, dass der AIM Transport Dienst im Moment wohl etwas instabil läuft und ab und zu neu gestartet werden muss. Ich werde mir das in den nächsten Tagen etwas genauer anschauen.

J2J (XMPP) Transport Benutzer sollten bitte beachten, dass es nicht möglich war, die Daten des entfernten Rosters in den neuen Transport Dienst zu migrieren. Mir ist allerdings aufgefallen, dass bei der ersten Verbindung der entfernte Roster geladen wird.

Bisher lässt sich nicht sagen, ob die Jabber Dienste nach wie vor jede Nacht um 3 Uhr CET/CEST neu gestartet werden müssen. Die nächsten Tage oder Wochen werden das zeigen…

Bei Problemen mit den neuen Transport Diensten bitte in unseren Chatroom unter support@conference.jabber.hot-chilli.net melden.